sternle88
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meinungen über mich
  Ich über mich
  An meine Freunde
  Pics
  Gedichte/Texte 1
  Gedichte/Texte 2
  Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt

   JANAs Blog
   ULI's Blog
   Painless-89 's Page

http://myblog.de/sternle88

Gratis bloggen bei
myblog.de





in Erinnerung an...

ich bin ja eigentlich gewohnt,dass in meinem leben
viel schief läuft,aber momentan häuft sich das gewaltig!!
ich erfahre sachen die mich doch irgendwie
ziemlich beschäftigen und heut ist auch noch
eine katze von uns überfahren worden,
warum???warum passiert sowas alles bei mir??
ich weiß es passiert auch anderen was blödes ,
aber auch alles auf einmal??


fridolin war so ein lieber kater und auch wenn er
eher ein streuner war und bei uns anfangs
nur ein besucher war,gehörte er doch irgendwann dazu
und wurde von unseren anderen katzen akzeptiert,
er hat uns gezeigt,dass auch kater in unserer gegend,
an der "großen" straße überleben können,
weil wir die hoffnung aufgegeben haben,
da von unseren kater hier nie so lange überlebt hatte,
aber heut war es soweit,er hat es nicht mehr geschafft,
es war wie ein schlag ins gesicht zu erfahren,
dass er tot ist,dass er überfahren wurde,
weil wir ihn alle so lieb gewonnen haben
und irgendwie schon quasi zur familie gehörte....

ein trauriger moment,ein trauriger tag,
ein trauriger monatsbeginn

er war doch eine halbe stunde zuvor noch bei uns im haus...
es wirkte so unwahrscheinlich und es tat so weh
ihn so da liegen zu sehen,zu sehen,dass er nicht mehr atmet,
nie mehr schnurren wird,nie mehr zu uns ins haus kommen wird!
2.3.06 14:46


Werbung


Ich will das nicht!!

dies handelt von einer speziellen situation
und einer speziellen person!*mein schätzle*


ich spüre,dass etwas anders ist zwischen uns,
du bist mir momentan einfach nicht mehr so nah,
wie du es ein mal warst,
sondern wirst mir fast schon ein stück fremd,
ich will das nicht!!
wir reden kaum noch miteinander,
auch wenn es nur aus zeitgründen wäre,
ich hab angst,das dadurch alles zwischen uns kaputtgeht,
du gehörst so stark zu mir,
bist ein teil von mir geworden
du warst für mich da als es mir so schlecht ging,
als ich total verzweifelt war,
du hast mir geholfen,diese zeit durchzustehen,
du hast immer verstanden
wie und was ich gedacht habe,
du hast immer verstanden,wie ich mich fühle
und hast mich unterstützt
in dieser zeit,die extrem schwer für mich war!!
und doch bist du plötzlich immer weiter weg,
ich will das nicht!!
ich würd dich gern sehen,
ich würde dich so gerne in arm nehmen
und dir sagen und zeigen wie wichtig du mir bist,
wie viel du mir bedeutest!!
ich will dich nicht verlieren,
sondern für dich da sein,immer,
ich will dass du zu mir kommst,
wenn es dir schelcht geht,
wenn du traurig bist
oder wenn du vor freude fast durchdrehst,
ich will dass du mit mir deine gednken teilen willst,
dass du weißt dass ich immer für dich da bin,
dass ich gerne deine probleme mit dir teile,
dass ich dich gerne tröstewen du nicht weiter weißt!!
ich habe angst dass das alles kaputt geht,
das darf nicht passieren!!!
ich hab dich viel zu lieb,
um es zu ertragen dich zu verlieren!!
ich will dich nicht verlieren,
bitte lass es nicht so weit kommen!!


das geht an ne gaaanz spezielle freundin,
die mir einfach schon soooo...viel geholfen hat
und immer für mich da war,mich verstanden hat
und einfach immer verstanden hat
wie und was ich gedacht habe,
die immer verstanden hat wie ich mich fühl
und mich einfach unterstützt hat
in einer zeit,die extrem schwer für mich war!!
DANKE dafür...aber bidde helf mir,
dass unsere freundschaft sooooooooo gut bleibt
oder einfach nur noch besser wird!!!
9.3.06 22:52


?!?!?!?

versteh einer die jungs...
also ich glaub nicht!!!

mal sind sie voll nett und süß und dann
plötzlich wieder voll andersch!

mein leben verläuft grad irgendwie nicht ganz so,
wie ich mir das wünschen würde.
ich muss die ganze zeit lernen
und was für die schule machen
und in meinem privatleben
geht's auch voll drunter und drüber
ich weiß nich was ich machen und denksch soll!!

warum weiß ich in solchen situationen
bei mir selber keinen rat?? :-(
22.3.06 22:35


herz- kopfsache

Es ist ein komisches gefühl,
wenn das Herz "ja" sagt und der kopf "nein",
wer hat nun recht??
auf was soll man hören??
was ist besser für sich selber??
mit diesen fragen quält man sich,
man weiß nicht was man tun soll!
meinst entscheidet man sich für warten,
aber diese zeit ist schrecklich,
man hat wildesten gedanken
und malt sich das schlimmste aus!!
wenn man nur wüsste was richtig ist...
22.3.06 22:46


was soll ich tun?

was soll man machen,wenn man jemand total gern hat,
man aber angst hat und nicht weiß
ob man wieder für was neues bereit ist.
wenn man nicht weiß wie der andere denkt,
weil der sich sehr versteckt hält,
zwar oftmals total nett und süß ist,
aber doch nicht klar zeigt was er denkt und fühlt,
so dass es ziemlich alles sein könnte.
man hat da gefühl man wird wahnsinnig,
man will es wissen,wissen was der andere denkt
aber anderseits auch nicht weil man angst hat
es kommt die antwort die man nicht hören möchte
und dass sich dann vielleicht auch noch alles ändert!!!
ich würd mir wünschen klar zu spüren
und zu wissen was sache ist.
ich werde wahnsinnig vom warten,was passiert,
ich zerbrech mir den kopf,
was alles schlechtes kommen könnte
und werde traurig und enttäuscht.
man wünsch sich mal wieder dieses gefühl zu spüren,
richtig innig in arm genommen zu werden,
richtig geliebt zu werden.
man fragt sich ob es wohl richtig was werden kann...

wie soll soas nur weiter gehen??
was macht man wenn man nich einfach hingehen will
und ganz plump fragen will was sache ist,
vielleicht aus angst,dass es im dümmsten fall
alles kaputt machen könnte
oder dass einfach eine antwort kommt,
die man nicht hören will
oder weil man sich einfach nicht traut??

warum ist das leben und die liebe oftmals so kompliziert??
22.3.06 23:03


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung